„Brückenbauer und Wegbereiter“

Neuer Sammelband über Stationen in der Geschichte des Dominikanerordens erschienen Wer schon immer Grundlegendes über die Identität des Dominikanerordens wissen wollte, wird in dem jetzt neu erschienenen Sammelband „Brückenbauer und Wegbereiter: Die Dominikaner an den Grenzen der katholischen Christenheit“ fündig. Zehn Aufsätze thematisieren Momente in der Geschichte des Predigerordens, in denen Ordensbrüder versuchten, auf andere […]

Weiterlesen

>
Gemeinsam zu Tisch kommen

„Endlich wieder zusammensein und miteinander feiern!“ Dieser ausgesprochene oder unausgesprochene Wunsch begleitet viele, vielleicht sogar die meisten von uns durch die Zeit der Einschränkungen, welche den Beginn des Jahrzehnts prägen. Für die dominikanische Familie erfüllte sich dieser Wunsch am 11. Juni 2022, dem Fest des Heiligen Barnabas. Anlässlich der Visitation unseres Ordensmeisters fr. Gerard Francisco […]

Weiterlesen

>
Erste Feierliche Versprechen in der dominikanischen Priestergemeinschaft

In Bologna haben am Grab des hl. Dominikus am 26. Juli 2022 die ersten beiden Mitglieder der neu gegründeten Wiener Priestergemeinschaft vor dem Promotor der Priestergemeinschaften in der süddeutsch-österreichischen Provinz P. Thomas Brogl OP ihre feierliche Versprechen abgelegt. Die dominikanische Priestergemeinschaft ist das Pendant zu den dominikanischen Laien im vierten Zweig des Ordens. Sie erfährt […]

Weiterlesen

>
Ein Riss im Leib Christi

Das eindrücklichste Kunstwerk bei uns in St. Martin in Freiburg ist für mich der Grablegungschristus aus dem 19. Jahrhundert. Interessant ist dabei nicht die Figur an sich, sondern die Geschichte, die sie erzählt, denn sie trägt die Spuren der Bombardierung Freiburgs im II. Weltkriegs und ist so ein bleibendes Mahnmal gegen den Krieg. Buchstäblich mitten […]

Weiterlesen

>
Frater Gabriel Theis OP zum Diakon geweiht

Erhebendes Ereignis in hell erstrahlender Dominikanerkirche: Am vorigen Samstag, 22. Oktober, wurde fr. Gabriel Jordan Theis OP vom ungarischen Weihbischof Asztrik Várszegi OSB zum Diakon geweiht. Zahlreiche Menschen, darunter Familienmitglieder des Weihekandidaten, Mitbrüder und-schwestern sowie Mitglieder der Laiengemeinschaft, hatten sich in der Kirche S. Maria Rotunda versammelt, um an der Weihe teilzunehmen und den 29-jährigen […]

Weiterlesen

>
Studien am Fuße des Vesuvs

Das Studentat beschäftigte sich eine Woche lang mit Gesetz und Gnade in der Summa Theologica des Thomas von Aquin Thomas in der Gegend studieren, in der er aufgewachsen ist; das war die Idee hinter einer Studienwoche, die wir vom 18.-25. September im Dominikanerkloster in Madonna dell’Arco am Fuße des Vesuvs abhielten. Die Brüder waren sehr […]

Weiterlesen

>
Dominikus und Bologna. Anfang und Entwicklung des Predigerordens: Ein Tagungsbericht

Anlässlich des 800. Jubiläums des dies natalis des heiligen Dominikus von Caleruega hat ein internationales historisches Symposium von 22. bis 25. September 2021 in Bologna stattgefunden, die von der Universität Bologna (Dipartimento di Storia Culture Civiltà), dem Institut für die Geschichte der Universität Bologna und dem Historischen Institut des Predigerordens organisiert wurde. Die spezifische Rolle, […]

Weiterlesen

>